Haupt-Navigation

Meta-Navigation

Hinter dem Lämmchen 4 „Alter Esslinger“

  • HDL4

Hinter dem Lämmchen 4 „Alter Esslinger“

Fakten

Gebäudetyp: 
Rekonstruktion
Architekt: 
Dreysse Architekten, Frankfurt am Main; Jourdan&Müller Steinhauser, Frankfurt am Main
Nutzung: 
Struwwelpeter Museum

Alter Esslinger

Das Gebäude:
Das Haus „Alter Esslinger“, Hinter dem Lämmchen 4, wurde im 17. Jahrhundert erbaut und war ein mächtiger dreigeschossiger Renaissance-Fachwerkbau: traufständig mit hohem Zwerchhaus, das bis in die Spitzbögen ragte. Es verfügte über drei Stockwerke; auffällig waren seine Geschosshöhen, die deutlich über die der Nachbargebäude hinausragten und es auch heute wieder tun.

Quelle: Matthias Alexander (Hg.): Die Neue Altstadt Frankfurt am Main, Societäts Verlag

Default Visuals

Frankfurt Skyline